Herzlich willkommen auf meiner Angelseite,

 

Die Homepage, Angeln in Bonn an Rhein und Sieg, soll allen Angelinteressierten sowie auch dem erfahrenen Angler  als Informationsplattform rund um das Angeln an Rhein und Sieg bei Bonn dienen. Ferner möchte ich auch einen kleinen Wegweiser für zukünftige Angler bieten, die noch keinen Fischereischein besitzen, aber  einen erwerben möchten. Gerne stehe ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und wenn Sie möchten, stelle ich auch  Ihre Fänge (Bild info-fischen@web.de) auf meiner Website aus. Ich wünsche Ihnen viel Spaß an einem faszinierenden Hobby. Die Jagd auf den Fisch ermöglicht ein ganz besonderes Naturerlebnis, dass mit anderen Hobbys nicht zu vergleichen ist. Es geht nicht nur um Beute, sondern auch um den fairen Umgang mit dem Tier und der Natur.

Petri Heil  

Angeln in Bonn an Rhein & Sieg

 

 

    

Informationen zur Fischerprüfung

 

 

Der Angelsport in Deutschland wird immer beliebter, um ihn aber ausführen zu können, hat der Gesetzgeber eine staatliche Fischerprüfung vorgesehen. Diese Prüfung muss jeder Angler bei der unteren Fischereibehörde ablegen. Diese Prüfungen werden für Bonn, im Bürgeramt Beuel und im Rhein – Sieg – Kreis, zweimal jährlich abgehalten. Die Prüfung besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Im theoretischen Teil muss der Prüfling sechzig Fragen aus den Fachgebieten allgemeine Fischkunde, spezielle Fischkunde, Gewässerkunde und Fischhege, Natur- und Tierschutz, Gerätekunde sowie Gesetzeskunde beantworten. Er hat hierzu neunzig Minuten Zeit. Im praktischen Teil muss er eine von zehn Angeln waidgerecht zusammenbauen und das notwendige Zubehör hinzufügen, sowie eine ausreichende Artenkenntnis nachweisen. Hierzu werden aus neunundvierzig Bildtafeln sechs durch Zufallsprinzip ausgewählt, hiervon müssen vier richtig beantwortet werden. Wir würden Ihnen empfehlen einen der zahlreichen Vorbereitungskurse zu besuchen, da man sich vieles durch die handelsübliche Fachliteratur zwar anlesen kann, aber in den Kursen selbst sich immer wieder Fragen durch andere Teilnehmer auftun, die durch die Lehrgangsleiter beantwortet werden. Dadurch können Sie auch Ihr Fachwissen erweitern. Zum anderen wird Ihnen auch in diesen Kursen die Montage der Ruten gezeigt, dieses Wissen benötigen Sie für den erfolgreichen Abschluss Ihrer Prüfung.

 

Werbung

Partnerseiten

  

is  

Fisch des Jahres

2017

2016

Flunder

Hecht

2015 Huchen
2014 Europäischer Stör
2013 Forelle
2012 Neunauge
2011 Äsche
2010 Karausche
2009 Europäischer Aal
2008 Bitterling
2007 Schleie
2006 Groppe
2005 Bachforelle
2004 Maifisch
2003 Barbe
2002 Quappe
2001 Europäischer Stör
2000 Atlantischer Lachs
1999 Nordseeschnäpel
1998 Strömer
1997 Europäische Äsche
1996 Meerforelle
1995 Europäischer Aal
1994 Nase
1993 Kabeljau
1992 Atlantischer Lachs
1991 Elritze
1990 Bachforelle
1989 Groppe
1988 Bachneunauge u. Flussneunauge
1987 Europäischer Schlammpeitzger
1986 Schneider
1985 Bitterling
1984 Bachschmerle

  

is  

  

is  

fischen-bonn.jimdo.com Webutation

  

is  

Besucherzaehler
genaue Zeit
Aktueller Kalender